Fugitif, qui sommes nous?
Fugitif est un programme de résidence Franco-allemand, ayant pour but de générer des liens entre des pratiques artistiques, scientifiques et culturelles au sens élargi.

Qui peut être candidat?
Tout le monde. Malheureusement, pour le moment seuls les résidents originaires de France et d'Allemagne peuvent obtenir des bourses.

Y-a-t-il une date butoir?
Non.

Comment proposer sa candidature?
Envoyez votre dossier artistique ainsi qu'un projet.

Quelle est la durée de la résidence?
Habituellement, les artistes restent à Leipzig un mois mais différentes propositions peuvent être étudiées.

Combien de résidents cohabitent en même temps?
4 artistes max.

La résidence est-elle gratuite?
Il n'y a pas de frais d'inscription. Si vous n'êtes pas un ressortissant français ou allemand, nous pouvons étudier ensemble un mode de financement.

Y a-t-il des conditions particulières?
Les artistes doivent résider à Leipzig. Ils doivent parler allemand, anglais ou/et français, qui représentent les langues de travail et de correspondance.

Y a-t-il une bourse?
Les artistes d'origine française et allemande (âge???) reçoivent une bourse mensuelle (montant??)

Y a-t-il un atelier?
Fugitif propose un petit atelier.

L'atelier est-il équipé?
L'atelier possède un équipement de base.

Y a-t-il un logement?
Fugitif offre une chambre meublée dans un appartement (deux personnes dans deux chambres séparées) pendant la durée de la résidence.

Contact


Was ist Fugitif?
Fugitif ist eine Deutsch-Französiche Kunstresidenz, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, im weitesten Sinn Verbindungen zwischen Kunst, Wissenschaft und Kultur zu schaffen.

Wer kann sich bewerben?
Praktisch jeder – aber im Moment gibt es leider nur Stipendien für Deutsche und Französische Künstler.

Gibt es eine Deadline?
Nein.

Wie kann man sich bewerben?
Schicken Sie uns ein Portfolio und einen Ihren Projektvorschlag.

Wie lange dauert der Aufenthalt des Residenten?
Normalerweise bleiben die Künstler für einen Monat in Leipzig. Sie können aber individuell einen anderen Zeitvorschlag machen, über den entschieden wird.

Wie viele Künstler können zur gleichen Zeit kommen?
Es ist möglich dass bis zu 4 Künstler gleichzeitig Residenten sind.

Kostet es etwas?
Es gibt keine Teilnahmegebühr. Aktuell gibt es Stipendien für deutsche und französische Künstler unter 30 Jahren. Wenn sie aus einem anderen Land kommen ist es unter Umständen möglich, abhängig vom Herkunftsland, ein Stipendium zu organisieren.

Gibt es spezielle Bedingungen?
Während ihrer Residenzzeit ist es sinnvoll, dass die Künstler den Großteil der Zeit in Leipzig leben. Englisch, Deutsch oder Französisch sind die verwendeten Sprachen für alle Korrespondenz, Meetings und Publikationen.

Gibt es ein Stipendium?
Französische und deutsche Künstler bekommen monatliches Stipendium.

Gibt es ein Atelier?
Fugitif bietet ein kleines Atelier zum künstlerischen Arbeiten.

Gibt es eine Atelierauststattung?
Das Atelier ist mit grundlegendem Arbeitsmaterial ausgestattet.

Gibt es eine Unterkunft?
Fugitif stellt eine möblierte Wohnung oder ein Zimmer für die Residenzzeit zur Verfügung.

Kontakt