Pi



Delicate Affairs

Fugitif ist ein Französisch-Deutsches Künstlernetzwerk, das in einem Leipziger Haus zusammen lebt und arbeitet. Die Organisation fördert und unterstützt gemeinschaftliche Projekte: Während ihrer Residenzen sind die Künstler eingeladen, jeweils ein eigenes Projekt zu organisieren.

Jede/r KünstlerIn hat eine- anderssprachigen Partner/in eingeladen, um ein gemeinsames Projekt zu realisieren. Aus diesem Prozess sind auf unterschiedliche Weise neue Arbeiten für das Kunsthaus Speckstrasse entstanden.

Télécharger le catalogue au format PDF

BETRIEBSAUSFLUG : LEIPZIG <-> HAMBURG

Fugitif est à la Kunsthaus SPECKSTRASSE
26. Mai 2012 – 09. Juni 2012
19:00 -22:00 Uhr

Speckstrasse 85 – Gängeviertel

Dominik Meyer + Nans Quetel // Falk Messerschmidt + Baptiste Perrin // Daniel Windisch + micha + Neven Allanic // Jérémie Paul + Eva Walker // Inga Kerber + Anaïs Goupy // Armand Lecouturier + Friederike Horbrügger // Florent Pieplu + Rahel Poetsch
Concert surprise!
Télécharger le catalogue (PDF)

Visiter le site Internet

Adams Garten – Ausstellung, Buffet, Party

Die Initiative für zeitgenössische Stadtentwicklung lädt zum Ende der Gartensaison in die EEG. Was seit Juni an Gemüse hinter dem Felsenkeller gegossen und gepflegt wurde, landet nun auf dem Teller. Ab 20 Uhr eröffnete die Ausstellung, deren Arbeiten sich mit dem Diskurs von gesellschaftlichen Räumen und Natur befassen. Die Ernte der Saison könnte dazu am Buffet verkostet werden.

Arbeiten von Julia Scorna, Jérémie Paul, Marc Herbst, Leon Reindl & Maria Sturm sowie Baptiste Perrin.

http://ifzs.de/adams-garten

EEG (essential existence gallery)
Westwerk, Leipzig
20:00 Uhr
Ab 22 Uhr Party, mit DJ`s, Bar und jeder Menge Gartenflair.